Wappen Feuerwehr Helme

Freiwillige
Feuerwehr
Steinfelden

Wappen Pettenbach

Home

über uns

Berichte

Info

Termine

Kontakt

Einsätze

Aktuelle Übungen 


Archiv Übungen
2019  2018  2017 2016  2015  2014  2013  2012  2011  2010  2009  2008

Bewerbe & Prüfungen

Jugend & Familie 

Versammlungen

Veranstaltungen

Letzte Ehre

Danke für Euren Einsatz.


A k t u e l l e   Ü b u n g e n

 Übung 29.09.2022   

Gemeinschaftsübung am Mittwoch 28.09.2022 mit der FF-Pettenbach.

b

b

Übungsobjekt Firma Grüne Erde, unser Schwerpunkt war der Pumpenaufstellplatz am Steinbach sowie die Leitungsführung bzw. Leitungslänge zum Objekt.

b

Des Weiteren mit welchen Druckverlust über die Zubringleitung von den ca. 400m samt Höhenunterschied zu rechnen ist.

b

In Summe konnten wieder gut Erkenntnisse erworben werden.
Danke an die Kameraden aus Pettenbach für die tatkräftige Unterstützung.

 Übung 31.08.2022   

Die nachgeholte Geburtstagsübung zum 70iger unseres Kameraden Karl Rathner vulgo Straßbauer.

b

Übungsannahme war die im Anbau eingebaute Hackgutheizung in der Maschinenhalle die nach einem Defekt den Brand ausgelöst hatte.

b

Durch die starke Rauchentwicklung mussten die Löscharbeiten mit schwerem Atemschutz durchgeführt werden.

b

Des Weiteren wurde eine Personen Bergung durchgeführt.
Nach der Übungsende und deren Nachbesprechung gratulierten wir unseren Kameraden zum runden Geburtstag und überreichten ihm einen HL. Florian.

b

Karl nochmal alles Gute und weiterhin viel Gesundheit wünschen Dir die Kameraden der Feuerwehr Steinfelden.

b



 Übung 15.04.2022   

Übung – Brandeinsatz über Leitern

Freitag 15. April 2022 Brandeinsatz – Übung, Leitungsverlegung über Leitern an höheren Gebäuden.
In zwei Gruppen geteilt wurden am Gebäude zwei Leitern in Stellung gebracht.

 b

Einerseits eine 4 teilige Steckleiter andererseits eine 3 teilige Schiebeleiter.

b

Nach dem gesicherten aufstellen der beiden Leitern wurden die Angriffsleitungen vorbereitet.
Dabei wurde darauf geachtet das genügend Schlauchreserve und eine Druckregulierung (Verteiler) eingebaut wurden.

b

Des Weiteren wurde mittels Schlauchhalters eine Zugentlastung der Angriffsleitung durchgeführt.

b

Somit wurde eine sichere Schlauchleitung über die beiden Leitern hergestellt und die Mannschaften konnten einen umfangreichen Löschangriff vornehmen.

   

 Übung 31.03.2022         

Übung – Begehung Umspannwerk Steinfelden

Am Donnerstag den 31. März 2022 wurde mit der Energie AG eine Begehung mit wichtigen Detail Information des neu in Betrieb genommen Umspannwerkes in Steinfelden durchgeführt.

b

Dabei wurde auf die speziellen Gefahren eines solchen Gewerkes hingewiesen.

b

Sollten wir wegen Störungen seitens der Anlage oder auch durch Fremdeinwirkung (Sturm, Verkehrsunfälle…….) zu einem Einsatz alarmiert werden ist mit äußerster Vorsicht und nötigen Sicherheitsabstand vorzugehen.

b

b

Nochmal Danke an die Herrn der Energie AG für die aufschlussreichen Informationen.



 Übung 22.09.2021                                                                                           top of page

Übung am Mittwoch 22.09.2021 mit der FF-Viechtwang.

Wir haben in unseren Pflichtbereich einige größere Betriebe wo es Notwendig ist immer wieder Übungen, auch mit Nachbarfeuerwehren durchzuführen.

b

In diesen Fall hatten wir die Kameraden aus Viechtwang eingeladen um die Gegebenheiten vor Ort kennen zu lernen.

Primär ist es um den Pumpenstandplatz am Steinbach bzw. der Leitungsführung gegangen.

b

Der Lotsen Situation an den Straßen-Kreuzungen sowie der Wasser Erstversorgung der beiden RLFs.

b

b

Danke an die FF-Viechtwang für die Teilnahme bei unserer Übung.

 Übung 02.09.2021                                                                                           top of page

Im Zuge der jährlich durchgeführten Räumungsübung der Fa. Grüne Erde wurde auch eine Feuerlöscher Vorführung abgehalten.

b

Dabei wurden die einzelnen Arten sowie Einsatzbereiche der Feuerlöscher gezeigt.

b

Ebenso konnte man die Handhabung der Löscher selbst probieren.

b

 Übung 23.07.2021                                                                                           top of page

Der ursprüngliche Geburtstagstermin (zum 40iger) von unseren Jugendbetreuer Christian Kaliba war ja schon Anfang März.

b

Durch die Covid 19 Einschränkungen war es uns aber nicht möglich das dementsprechend zu feiern, das wir in Form einer Löscheinsatz – Übung jetzt am Freitag den 23. Juli nachholten.

b

b

Eine große Anzahl der Kameraden waren gekommen und wir wünschen unseren Jugendbetreuer alles Gute zu seinem  runden Geburtstag und Danke für Deinen Einsatz für die Feuerwehr Steinfelden.

 Übung 19.05.2021                                                                                           top of page

Annahme VU mit verletzter Person.

23. 07. 2021:   Übungb

Zugang zum Verletzten mit Hydraulischen Bergegerät.

b

Diverse Möglichkeiten um eine Bergung durchzuführen.

b


Funk-Übung 10.04.2021                                                                                           top of page

Funkübung des Abschnittes Kirchdorf Nord.

9 Feuerwehren mit je max. 3 Mann nahmen an der Funkübung teil.

Die Aufgabenstellung war sehr vielseitig, danke an unseren Lotsen u. Nachrichten Kommandant Robert Köbrunner mit seinem Team für die sehr gute Vorbereitung.

Übung 31.03.2021                                                                                            top of page

Technische Übung Mittwoch 31.03.2021 mit Schwerpunkt Personenbergung aus
verunfallten Fahrzeug.

b

Absichern der Unfallstelle, Betreuung und Bergung verletzter Personen.
Einsatz technischer Geräte.

b

Übung 17.03.2021                                                                                            top of page

Übungsannahme: Stabilisieren verunfallter Fahrzeuge.

Bei starken Schneetreiben wurde ein Pkw mittels diverser Hilfsmittel fixiert,
damit eine gefahrenfreie Bergung von Personen möglich ist.

b

Weiteres wurde das schonende aufrichten (auf die Räder) des Unfallfahrzeuges durchgeführt.

b

Danke an die Kameraden Moritz u. Robert für die Durchführung der Übung.

Übung 23.10.2020 top of page

Am 23. Okt. 2020 hatten wir unsere Pflichtbereichsübung von Pettenbach. Ausrichter FF-Pratsdorf-Hammersdorf.

b

Wir waren mit zwei Fahrzeugen dabei. (RLF u. KLF)
Die Aufgabenstellung, die Mannschaft des RLF musste einen VU mit 4 Personen zum Teil schwerverletzt aufarbeiten.

b

Nachdem mit Atemschutz und Hydraulischen Bergegerät Zugang zum Innerraum des PKWs (Elektrofahrzeug) geschaffen wurde,
konnten die Personen nach und nach aus dem Fahrzeug geborgen und der Rettung übergeben werden.

b

Unsere Kameraden mit dem KLF mussten eine Zubringerleitung ca. 700m vom entfernten Teich mit aufbauen.

b

Die Ausstattung unseres neuen KLF mit der unterhalbe der Pumpe positionierten Schlauchlade hat sich wieder absolut bewährt.

b

Innerhalb kürzester Zeit waren die 160 m B-Schläuche ausgelegt.

b

Währenddessen wurden laut Übungsannahme die Bergung einige Personen sowie eine Gasflasche aus dem stark verrauchten Gebäudeteil des Übungsobjekts (Bauernhof) durchgeführt.

b

Gesamt waren 6 Feuerwehren mit ca. 80 Mann an der Übung beteiligt.


Übung 26.08.2020 top of page

VU Pkw mit Moped

Wie schon vor 2 Wochen wurde mit der 2. Gruppe der Mannschaft ebenfalls eine Personenbergung nach einem Verkehrsunfall geübt.

b

Nach dem Absichern der Unfallstelle bzw. Erstversorgung und Betreuung der Verletzten
wurden diese mittels Hebekissen sowie mit dem Hydraulischen Rettungsgerät geborgen.

b

Ziel war es, zum einen das Verhalten mit verletzten Personen bzw. einsetzen der Bergegeräte zu üben.

b






Übung 12.08.2020 top of page

Technische Übung Verkehrsunfall mit Personenbergung:

Übungsannahme, Pkw mit Moped kollidiert 2 Personen schwer Verletzt 2 Personen leichtverletzt.

b

Nach dem Absichern der Unfallstelle bzw. der Lage Erkundung wurde die Erstversorgung der Verletzten durchgeführt.

b

Gleichzeitig wurden die beiden Personen vom Unfall-Pkw mittels Hydraulischen Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit.

b

Für die Durchführung der Arbeiten wurde die Unfallstelle dementsprechend Abgesichert bzw. für den Verkehr gesperrt.

b

Unsere jungen Kameraden haben die an sie gestellten Aufgaben sehr sicher und zielstrebig abgearbeitet.

Danke für Euren Einsatz.

Übung  top of page

Übung 22.07.2020 Wasserentnahmestelle Steinfelden (Pumpenstandplatz, Steigleitung) Übungsobjekt Feuerwehrhaus

b

b

Atemschutzübung  top of page

Die Feuerwehr Pratsdorf lud am Mittwoch den 15.Juli zu einer Atemschutzübung ein. Da sie ein Abrisshaus zur Verfügung hatten.

Gerne sind wir der Einladung gefolgt, da es besonders gut ist wenn man in solchen Objekten üben kann.

b

b

b

Foto Quelle: Anzinger Martin

Übung  top of page

Übung 08.07.2020 am Sägewerksgelände der Fa. Leberbauer

b

b


Technische Übung  top of page

Am Mittwoch 10. Juni 19.30 Uhr Technische Übung mit Personenbergung.

Anfahrt zur Einsatzstelle, Absichern, Ersterkundung, Personenbetreuung, Bergungsvorbereitung, Personenbergung, Übergabe an den Rettungsdienst, Unfallstelle Freiräumen, Reinigung der Fahrbahn, Verkehr wieder freigeben.

b

Übungsverlauf: unsere Kameraden verschafften sich mittels Hydraulischen Bergegerät Zugang zum Innenraum des verunfallten Pkw´s um in Folge die Personenrettung durchzuführen.

b

Dabei wurde die Standfestigkeit unseres neuen Kombigerätes getestet, das allen Anforderungen meisterte.

b

So konnten wir nach erfolgreicher Bergung das Fahrzeug aus den Gefahrenbereich bringen und den Verkehrsweg wieder freigeben.


Funkübung  Schlierbach  top of page

Schlierbach, 09.11.2019

Abschnitt - Funkübung

b

b




Seitenanfang    top of page